Kreuzfahrt in der Karibik

by

Warum ist eine Kreuzfahrt in der Karibik so begehrt?

Weil sie es dem Reisenden ermöglicht, alle Sehenswürdigkeiten und den faszinierenden Blick auf den Atlantischen Ozean, der in diesem Teil der Erde besonders schön aussieht, in aller Ruhe zu genießen. Und anders als beim Aufenthalt in einem bestimmten Land ist man nicht an ein und demselben Strand gebunden, sondern kann innerhalb von 14 Tagen mehrere Länder besuchen. Dabei kostet es nicht mehr als der 14-tägihe Aufenthalt in einem einzigen Land.

Wie verläuft die Buchung der Reise?

Flugzeug in der Luft
Am besten tut man das online. Denn dort kann man den Anbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis wählen. Zu beachten ist jedoch, dass der Anbieter seriös sein muss. Die Seriosität des Anbieters lässt sich dabei anhand des Vorhandenseins von Impressum mit stimmigen Angaben überprüfen. Sobald man den passenden Anbieter gefunden hat, kann man die eigene Variante der Reise wählen. Dabei entscheidet man, von welchem Flughafen aus man die Rise startet. Meistens sind das Flughäfen von München, Frankfurt am Main oder Berlin, von denen aus man direkt in die Karibik fliegen kann. Auch das Kreuzfahrtschiff kann gewählt werden. Dabei ist jedoch darauf zu achten, dass man nicht nur das Schiff, sondern auch eine bestimmte Kabine bucht. Die zur Auswah stehenden Kabinen und buchbaren Pakete kann und muss man sich ganz genau auf der Seite des Anbieters anschauen. Der Anfang und das Ende der Kreuzfahrt sollten dabei sowohl geografisch als auch zeitlich so gewählt werden, dass man kurz nach der Ankunft seine Kreuzfahrt starten und nmittelbat nach deren Ende zurückfliegen kann. Denn auf die Weise spart man viel Geld, das man sonst für nicht mehr gewünschten Aufenthalt ausgeben müsste.

Was ist bei der Vorbereitung der Reise zu beachten?

Kreuzfahrt ins Glück
Für die Buchung der Reise muss man mindestens 2 Monate einplanen. Das liegt zum einen an der Popularität der Kreuzfahrten. Zum anderen muss man nicht selten ein Multivisum für die zu besuchenden Länder beantragen. Da es in der Karibik auch in Wintermonaten recht warm ist, sollte man genügend Klamotten für den Sommer mitnehmen. Doch auch warme Sachen für den Rückflug darf man nicht vergessen. Den Reisepass muss man im Voraus finden und immer parat halten. Griffbereit muss auch die Reisebestätigung sein, weil man sonst Probleme mit der Flughafenkontrolle bekommen könnte. Und nicht zu vergessen sind auch das Reiseticket und Kreuzfahrtkarte. Dann wird die Reise ein Erfolg sein.