Segeln im Atlanktik

Segeln im Atlantik

by

Vielem Menschen träumen ihr Leben lang davon, einmal über den Atlantik zu segeln. Auch für unerfahrene Segler kann dieser Wunsch nun endlich wahr werden. Bevor Sie sich jedoch in dieses große Abenteuer stürzen, sollten Sie genau Bescheid wissen, worauf sie sich dabei einlassen. Denn ein Langstreckentörn, bei dem schon einmal tagelang kein Land in Sicht sein kann, darf nicht unterschätzt werden. Dieser ist nicht nur körperlich sehr anstrengend, sondern auch psychisch eine echte Herausforderung darstellen. Das liegt vor allem daran, dass die Crew lange Zeit auf engsten Raum miteinander verbringt und das Konfliktpotenzial im Laufe der Zeit meist rasant steigt. Um das zu verhindern, muss die Stimmung an Bord optimistisch und positiv bleiben, wofür der Skipper maßgeblich verantwortlich ist.

die richtige Stimmung an Bord

Mittlerweile gibt es immer mehr Reiseanbieter, die auch Segeltörns über den Atlantik organisieren und somit unerfahrenen Seglern die Möglichkeit bieten, diese einzigartige Erfahrung zu machen. Durch die Unterstützung einer erfahrenen Crew kann gewährleistet werden, dass selbst absolute Segelanfänger dieses tolle Erlebnis wagen können und das ohne jegliches Risiko einzugehen. Professionelle Skipper sollten sich dabei dadurch auszeichnen, dass sie problemlösungsorientiert, kompromissbereit und vor allem auch sehr flexibel sind. Es kann immer wieder passieren, dass es zu unerwarteten Ereignisse während des Turns kommt und dicke Luft herrscht. Für diese Erfahrung muss man aber nicht unbedingt den Atlantik überqueren, denn bereits längere Nonstop-Fahrten zum Beispiel im Mittelmeer können schnell zur echten Herausforderung für alle Beteiligten werden.

Für viele Menschen ist zum Beispiel der Lärm, der in der Koje herrscht dauerhaft sehr nervenaufreibend und wird als ohrenbetäubend wahrgenommen. Vor allem, dass dieses anstrengende Geräusch auch in der Nacht und während der Ruhephasen nicht aufhört, macht vielen Menschen bei ihrem ersten Segeltörn mächtig zu schaffen. So hängt nicht nur ständig der Geruch von Diesel in der Luft, die gesamte Koje vibriert und die Luft ist stickig. Doch wenn man am Morgen aufsteht und die Sonne am Horizont über dem Wasser aufgehen sieht, sind die Mühen der Nacht meist schnell wieder vergessen und beim gemeinsamen Frühstück wird Kraft für den kommenden Tag gesammelt.

Die richtige Vorbereitung auf den Segeltörn über den Atlantik -so funktioniert´s

Segeln im Atlanktik
Bevor Sie sich in dieses aufregende Abenteuer stürzen und über den Atlantik segeln, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, was dabei wirklich auf Sie zukommt. Sie werden über längere Zeit hinweg auf jeglichen Komfort verzichten müssen und im Einklang mit der Natur leben. Zudem sind Sie auf engsten Raum mit meist fremden Menschen vereint und müssen sich aufeinander verlassen können, um den Segeltörn erfolgreich zu gestalten. Es ist daher empfehlenswert, sich bei der Planung des Segeltörns an Profis zu wenden und sich im besten Fall vor dem Start mit den anderen Crewmitgliedern zu treffen.
So kann alles besprochen werden und jeder kann seine Vorstellungen in die Planung miteinbringen. Merken Sie bereits zu diesem Zeitpunkt, dass keine wirkliche Sympathie zwischen den verschiedenen Personen besteht, so sind Konflikte schlechte Stimmung an Bord vorprogrammiert. Leider ist es nicht immer möglich, sich mit den anderen Mitseglern vor Start des Segeltörns zu treffen, dennoch ist es empfehlenswert, verschiedene Erfahrungsberichte über längere Segeltörns zu lesen, damit Sie genau wissen, was dabei auf Sie zukommen wird.

Natürlich können Segeltörns über den Atlantik auch als Gruppe gebucht werden, was für viele Familien oder Freunde ein absolutes Highlight darstellt. Auf diese Weise kann außerdem sichergestellt werden, dass sich die Crew-Mitglieder untereinander bereits gut verstehen und einander vertrauen.

Fazit

Egal ob mit einer fremden Reisegruppe oder bekannten Crewmitgliedern, ein Segeltörn über den Atlantik ist ein echtes Abenteuer, von dem viele Menschen träumen. So sorgen mittlerweile zahlreiche Reiseanbieter dafür, dass dieser Traum auch wirklich wahr werden kann. Haben Sie sich ausreichend über die Bedingungen eines solchen Ausflugs informiert und sind Sie bereit, über längere Zeit hinweg auf engsten Raum mit anderen zusammenzuwohnen, handelt es sich um eine unvergessliche Erfahrung, die Sie bestimmt begeistern wird.